Mülltonnen und der Kräutergarten haben auf den ersten Blick eigentlich relativ wenig miteinander zu tun. Zumindest so lange, bis man den einen in den anderen entsorgt. Sollte man zumindest meinen. Mittlerweile hat sich dies aber geändert!
In den letzten Jahren hat sich die Dachbegrünung zu einer ernsthaften und beliebten Alternative für viele Haus- und Immobilienbesitzer entwickelt. Aber nicht nur Haus- und Garagendächer lassen sich begrünen, sondern auch Mülltonnenboxen bieten mit den sogenannten Pflanzdächern eine solche Möglichkeit.